Schlagwort: eu

16/11/2011 / [ frisch2-think ]

Es wird also nicht nur in Griechenland ein Ministerpräsident, der sich in den letzten Wochen bei den EU-Granden unbeliebt gemacht hat, ausgetauscht. Das nächste Sorgenkind wurde rasch gefunden und heißt Italien. Am 12. November 2011 trat Silvio Berlusconi von seinem Amt als Ministerpäsident Italiens zurück. In der Schuldenkrise den verantwortlichen Ministerpräsidenten auszutauschen, scheint eine beliebte Vorgehensweise geworden zu sein. Nur drei Tage vor Berlusconi trat ja auch der Ministerpäsident Griechenlands, Giorgos Papandreou, zurück. Interessant ist dabei auch die Tatsache, dass Herr Papandreou erst im Jahr 2010 mit dem Quadriga-Preis ausgezeichnet wurde. Er wurde dabei für die Neustrukturierung der Finanzpolitik und die Abwendung eines Staatsbankrotts, in der Kategorie „Kraft der Wahrhaftigkeit“ geehrt. Gerade einmal ein Jahr später klingt diese Tatsache beinahe schon unglaublich. Der Quadriga-Preis wird…

Beitrag lesenDie unabhängigen Experten der EU?

03/06/2011 / [ frisch2-feel ]

Haben Sie auch den Eindruck, dass unser Leben beinahe täglich gefährlicher wird? Wir bewegen uns in den letzten Jahren von BSE zu Vogel- und Schweinegrippe bis hin zu einer völlig neuen Keim-Erkrankung namens EHEC. Diese neue Keim-Erkrankung begleitet uns seit mehreren Tagen in den Mainstream-Medien und macht uns Angst. Immer mehr Menschen infizieren sich anscheinend täglich damit. Immer mehr Menschen sterben gar daran? Vor allem aus der Bundesrepublik Deutschland hört man beängstigende Schlagzeilen im Zusammenhang mit EHEC. Zuerst waren die Gurken oder Tomaten aus Spanien daran Schuld. Mittlerweile ist man sich da nicht mehr so sicher. Es könnte sein, dass dieser Keim direkt von Menschen auf Menschen übertragen wird – so eine der neueren Schlagzeilen. Wie geht es dabei der spanischen Wirtschaft? Ist es förderlich…

Beitrag lesenDie Gefahren unserer Zeit