Schlagwort: macht

15/02/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-07 | Längst dürfte wohl bekannt sein, dass die Geschichte von den sogenannten Siegern geschrieben wird. Die Sieger sind lediglich der Macht verpflichtet. Sie interessiert die Wahrheit nicht. Noch trauriger ist es allerdings, dass selbst die Menschen nicht mehr an der Wahrheit interessiert sind. Treten wir also gemeinsam einmal einen Schritt zurück, um diese völlig virtuelle Welt zur Abwechslung einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten. Kombiniert mit etwas Mut werden wir dann die wohl interessanteste aller Lektionen erkennen und begreifen können: Die Ungewissheit. Eigentlich heißt es ja, dass uns nur die Wahrheit frei machen wird. Wenn jedoch die bisher bekannte und eben vollkommen manipulierte Wahrheit von den Siegern geschrieben und somit fixiert wurde, dann bleiben uns doch nur Ungewissheit, Misstrauen und Zweifel, um wirklich frei zu werden…

Beitrag lesenWie Ungewissheit, Misstrauen und Zweifel in die Freiheit führen

08/02/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-06 | Aus dem Fenster sieht er ganz weit draußen in der Galaxis eine kleine gelbe Sonne leuchten. Um sie kreist in einer Entfernung von rund 150 Millionen Kilometer ein durchaus unbedeutender sowie kleiner Planet. Auf diesem Planet leben Bioformen, welche so erstaunlich primitiv wirken, dass sie in der Tat immer noch ihre Digitaluhren für eine unwahrscheinlich tolle Erfindung halten. Im Hintergrund läuft Musik. Aber halt: Dieser Mann in der Rakete, der aus dem Fenster sieht und Musik hört, sitzt doch in einem roten Auto? Was ist denn da los? Begeben wir uns diesmal gemeinsam per Anhalter durch die Galaxis auf eine durchaus interessante Spurensuche. Klären wir dringende Fragen: Was hat David Bowie mit dem gesamten Wissen der Menschheit zu tun? Es geht um Außerirdische und wahrlich göttliche Produkte. Unser heutiger Weg führt uns dann auch zum Projekt STARLINK und sogar bis nach Südafrika…

Beitrag lesenGround Control to Major Tom…

25/12/2016 / [ frisch2-feel ]

Erkennen Sie diese dunkle Figur da hinten im Schatten? Nein? Naja, dann brauchen Sie wohl ein neues TV-Gerät mit HD und 4K. Ob Sie dann diese dunkle Figur im Schatten besser erkennen? Wohl eher nicht. Diejenigen, die im Hintergrund die Fäden ziehen, wollen eben immer unerkannt bleiben. Warum sind wir immer bereit so viel Energie in neue völlig sinnfreie Technologien zu investieren? Warum wollen wir eigentlich nicht endlich unser eigenes Leben in High-Definition (HD) führen? Warum gestalten wir also stets die illusionäre Welt schärfer als unsere Realität? Leben wir doch endlich UNSER Leben in High-Definition. Deshalb lautet unser Motto für das Jahr 2017 auch: #LEBENinHD

Beitrag lesenLeben in High Definition

03/11/2016 / [ frisch2-think ]

Die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) mit seinen unendlichen Weiten und all seinen Unterschieden zwischen den Menschen, der Tierwelt und den Klimazonen sind wohl definitiv eine Reise wert. Es ist jedoch auch das Land der strengsten und zum Teil kuriosesten Gesetze. Das Land der Reichen und Schönen. Oft spricht man ja auch vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Immer wenn jedoch im Land der grenzenlosen Träumer ein neues Staatsoberhaupt gewählt wird, kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Erde stillsteht. Dieses Gefühl wollen uns jedenfalls die Journalisten in den Redaktionsstuben der Mainstream-Medien immer wieder eindrücklich vermitteln. Dabei beginnt die Berichterstattung meist schon viele Jahre vor dem eigentlichen Wahltag. Es wird in der Tat jedes Mal ein neues mediales Großereignis fabriziert.

Beitrag lesenUS-Wahlen 2016: Vom Schicksal der Welt?

15/09/2016 / [ frisch2-think ]

Sie kennen bestimmt auch eine Vielzahl von gemeinnützigen Organisationen, welche sich ausschließlich für eine nachhaltige Zukunft der Menschheit einsetzen. Immer häufiger stellt sich jedoch die Frage, ob diese positiven Begrifflichkeiten in der Tat auch immer gut gemeint sind? Wie so oft, sollte man deshalb ganz genau hinterfragen, was denn konkret damit gemeint ist. Wir wollen uns einmal ansehen, wer denn von den vorgeschlagenen Maßnahmen auf dem Weg zu dieser Nachhaltigkeit profitiert? Dabei dürfen wir auch nicht vergessen, dass die gemeinnützigen Organisationen stark vernetzt sind. Heute unternehmen wir eine gemeinsame Reise zurück in das Jahr 1968 und wollen uns mit einem weiteren elitären Club von sogenannten Experten beschäftigen.

Beitrag lesenAlle Wege führen nach Rom?

01/07/2016 / [ frisch2-think ]

Wie schnell doch vergangene Ereignisse (absichtlich und mit Hilfe der Massenmedien) in Vergessenheit geraten: Können Sie sich etwa noch an den 12. Juni 2008 erinnern? Dabei handelt es sich wohl kaum um ein historisches Datum – oder? Denken Sie ruhig noch einmal und in Ruhe über die Frage nach. Was geschah denn nun am 12. Juni 2008? Ich möchte sogar noch einen Tipp nachreichen: Es geht um den sogenannten Vertrag von Lissabon. Aha. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wissen eben leider die meisten Menschen in Europa nicht einmal so genau, was in dieser Vertragsschrift vereinbart wurde. Nun, woher sollte man denn auch noch ausgerechnet wissen, was an diesem 12. Juni des Jahres 2008 geschah? Schauen wir also wieder einmal auf die wunderschöne Insel Irland…

Beitrag lesenMasterplan BREXIT?