Schlagwort: zukunft

09/07/2015 / [ frisch2-think ]

Man kann sich nicht darauf verlassen, dass das, was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt, und wir müssen damit rechnen, dass das in verschiedenen Weisen sich wiederholen kann. Nein, das sind nicht meine Worte! Diese deutlichen Worte fand die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 2008. Ein aktuelles Beispiel dafür, dass Frau Merkel mit dieser Aussage ausnahmsweise einmal die Wahrheit sagte, finden wir bei uns in Österreich. Die Regierung begräbt nämlich ihr Vorhaben für die oft erwähnte Demokratiereform. Dieser Punkt wurde ja bereits vor Jahren in die Aufgabenhefte der Politik-Darsteller von SPÖ, ÖVP und den Grünen geschrieben. Von der Angst der Regierungen vor dem eigenen Volk zur sogenannten Griechenland-Krise. Dabei ist nicht Griechenland das Problem – das Problem ist vielmehr systemisch…

Beitrag lesenDie Angst der Regierung vor dem Volk

22/05/2015 / [ frisch2-think ]

Während man in Wien den Menschen in Europa mit dem Motto des diesjährigen Eurovision-Song-Contest -Building Bridges- eine heile Welt vorgaukelt, ereignen sich weiterhin schier ungeheuerliche Dinge. Anstelle von völkervereinigenden Brücken werden aktuell in Europa nämlich wieder Mauern errichtet. Das Regime in Kiew baut zurzeit eine Mauer an der Grenze zu Russland. Dieses neue Mauer-Projekt in der Ukraine wird – wie könnte es auch anders sein – zum Großteil mit EU-Steuergeldern finanziert. Ein Artikel über die aktuellen europäischen Werte, den Verzicht auf die Menschenrechte im Namen des Krieges gegen den Terror, mediale Propaganda, Bilderberger, die Sanktionen gegen Russland und die geheimdienstliche Überwachung…

Beitrag lesenAblenkung, Propaganda und totale Überwachung

05/02/2015 / [ frisch2-think ]

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat nun also bekanntgegeben, dass ab sofort keine Staatsanleihen von Griechenland sowie keine vom griechischen Staat garantierten Anleihen der Banken mehr als Sicherheiten akzeptiert werden. Somit hat die EZB den Druck auf die neue Regierung in Griechenland massiv erhöht, denn dem griechischen Finanzsystem wurde damit faktisch der Geldhahn komplett zugedreht…

Beitrag lesenEZB vs. Griechenland

24/12/2014 / [ frisch2-feel ]

++ Tägliche Updates von Montag bis Donnerstag – übersichtlich nach Monaten sortiert ++ Immer mehr Menschen erkennen: Wir sind EINS! Wir sind jedoch nicht nur gemeinsam die Nummer EINS. Nein, es geht in Wirklichkeit um sehr viel MEHR! Deshalb lautet unser Motto für das Jahr 2015: #gemeinsamEINS…

Beitrag lesenGemeinsam EINS!

15/12/2014 / [ frisch2-think ]

Wieder einmal beginnt die Zeit der medialen Jahresrückblicke samt integriertem Selbstlob für die professionelle Berichterstattung der einzelnen Medienkonzerne. Dabei sollen uns noch einmal die wichtigsten Ereignisse, Emotionen, Helden und Ängste des ablaufenden Jahres präsentiert werden. Man will uns zeigen, wie unabhängig und toll man doch wieder das ganze Jahr über berichtet hat. Gute Beispiele dafür, dass die erwähnte Berichterstattung dieser Medienkonzerne jedoch keinesfalls so unabhängig und investigativ war, findet man in Hülle und Fülle bei den täglichen Updates unseres Projekts #WIRsindLAUT…

Beitrag lesenAdventzeit: Ohne Angst zu mehr Toleranz

24/07/2014 / [ frisch2-think ]

Seit den Ereignissen rund um den Absturz der Malaysia-Airlines-Boeing 777 (Flug MH17) in der Ost-Ukraine bin ich zutiefst geschockt. Zuerst muss man hier selbstverständlich vor allem den Familienangehörigen und Freunden der vielen Todesopfer seine Anteilnahme aussprechen. Man wird dafür niemals passende Worte finden können. Fassungslos steht man da, sieht die Bilder dieser Katastrophe in den Medien und kann sich nur mehr die Tränen von seinen Wangen wischen. So viele unschuldige Menschen, so viel Leid, so viel Trauer…

Beitrag lesenUnsere Waffe ist die Liebe…