Schlagwort: medien

28/01/2011 / [ frisch2-think ]

Im Monat Jänner haben wir uns jetzt also gemeinsam sehr intensiv mit dem Thema „Geld“ beschäftigt, aber was weiß unsere Gesellschaft eigentlich über Geld? Viele würden wohl sagen: „Geld wird für Produktion und Handel benötigt.“ Manche würden auch wissen: „Wenn die Geldmenge steigt, dann verliert das Geld seinen ursprünglichen Wert.“ Richtig: Diese Tatsache nennt man dann auch Inflation. Aber was bedeutet eigentlich Wirtschaftswachstum? Kann es ein ständiges Wachstum überhaupt geben? Löst ein ständiges Wirtschaftswachstum nicht gleichzeitig auch einen ständig höheren Verbrauch von Rohstoffen, Ressourcen und Energie aus? Nun, was können wir gemeinsam dagegen tun? Stellen wir unseren Regierungen doch gemeinsam ein paar interessante Fragen: Die 1. Frage lautet: Warum leihen sich Regierungen so viel Geld von den privaten Banken und zahlen dafür auch noch Zinsen? Könnten sie dieses…

Beitrag lesenGeld für die Sklaven?