Schlagwort: system

07/03/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-09 | Der Frühling steht vor der Tür. Er wird uns wieder mehr Sonne, frische Luft, gute Laune und vor allem neue Energie bringen. In der Natur symbolisiert der Frühling stets einen Neubeginn. Sehr oft können wir in dieser Zeit des Jahres eine wahre Aufbruchsstimmung verspüren. Was können wir unternehmen, um diese Energie zu nutzen, ohne gleich direkt von der Winterdepression in die sogenannte Frühjahrsmüdigkeit zu verfallen? Was hat eigentlich Zeit mit Energie zu tun? Warum gibt es aktuell eigentlich zu wenig Energie im europäischen Stromnetz? Stehen wir kurz vor einem Blackout? Der bevorstehende Frühling bringt jedenfalls genügend Energie für uns, welche wir in den kommenden Wochen unbedingt nutzen sollten, um gemeinsam einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Freiheit zu gehen…

Beitrag lesenMehr Energie bitte!

23/02/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-08 | Es ist Februar 2018. Ganz klar können wir aktuell erkennen, dass es wirklich keinen Sinn mehr macht, sich weiterhin mit den Politik-Darstellern dieser völlig virtuellen Welt zu beschäftigen. Längst wechselt man nicht nur die politische Farbe, wenn es um den Machterhalt geht. So wird aus schwarz schon mal türkis. Manchmal wird dann aus schwarz sogar weiß. Aus dem Überwachungspaket wird halt kurzerhand das Sicherheitspaket. Und trotzdem sollten wir den Politik-Darstellern dankbar dafür sein. Heute beschäftigen wir uns damit, warum wir uns eigentlich für diese Dummheiten bedanken sollten. Wir werden uns aber auch mit der natürlichen Ordnung beschäftigen: Wie können wir von der Natur lernen, mit der Natur leben und auf diese Art und Weise unseren gemeinsamen Weg in die Freiheit beschreiten…

Beitrag lesenWarum wir uns bedanken sollten…

29/01/2016 / [ frisch2-think ]

Das neue Jahr 2016 ist erst wenige Tage alt. Trotzdem kann man in den vergangenen Wochen auf der Bühne der globalen Eliten ein durchaus hektisches und beinahe schon lärmendes Poltern feststellen. Dabei wird schön langsam auch klar, dass nicht jeder Darsteller auf dieser Weltbühne seine Rolle, die er zu spielen hat, auch wirklich kennt. Selbst die mächtigsten Politik-Darsteller sind hier keine Ausnahme. Irgendwie könnte man den Eindruck gewinnen, dass die Zeit langsam knapp wird. Die mächtigen Fädenzieher, welche stets versteckt hinter den Kulissen stehen, scheinen jetzt schon sehr nervös zu werden. Dabei passieren zwangsläufig Schönheitsfehler, die man später nur mehr sehr schwer argumentieren kann. Die Bühne wird jedenfalls massiv umgebaut und diese Reise geht ganz klar in eine Richtung: Es soll eine globale Weltregierung – man könnte es auch Diktatur nennen – errichtet werden.

Beitrag lesenDer hektische Umbau der „Welt-Bühne“

20/11/2015 / [ frisch2-think ]

Durchaus bewusst habe ich mich in den vergangenen Wochen mit der Veröffentlichung von neuen Artikeln zurückgehalten. Manchmal sollte man sich einfach auch einmal zurückziehen und eine neutrale Beobachter-Rolle einnehmen. Natürlich hätte ich zu sehr vielen Themen auch sehr viel schreiben können. Ich habe es diesmal doch einmal ganz bewusst unterlassen. Selbstverständlich könnte ich deshalb jetzt zu sehr vielen Themen der vergangenen Wochen Stellung nehmen. Mit Sicherheit könnte ich heute auch sehr oft schreiben: Das habe ich doch immer schon gesagt! An dieser Stelle wäre es jedoch lediglich zynisch und würde doch letztendlich wieder einmal zu nichts führen. Denn diie Zeit wird knapp! Die Gefahr ist groß! Bereits Aldous Huxley oder auch George Orwell haben die heutige Situation beinahe punktgenau beschrieben. Beide haben jedoch höchst wahrscheinlich nicht damit gerechnet, dass die von ihnen beschriebene Situation noch wesentlich „schlimmer“ werden kann…

Beitrag lesen…push the button!

24/07/2014 / [ frisch2-think ]

Seit den Ereignissen rund um den Absturz der Malaysia-Airlines-Boeing 777 (Flug MH17) in der Ost-Ukraine bin ich zutiefst geschockt. Zuerst muss man hier selbstverständlich vor allem den Familienangehörigen und Freunden der vielen Todesopfer seine Anteilnahme aussprechen. Man wird dafür niemals passende Worte finden können. Fassungslos steht man da, sieht die Bilder dieser Katastrophe in den Medien und kann sich nur mehr die Tränen von seinen Wangen wischen. So viele unschuldige Menschen, so viel Leid, so viel Trauer…

Beitrag lesenUnsere Waffe ist die Liebe…

10/06/2014 / [ frisch2-think ]

In zwei Tagen beginnt also das nächste globale Ablenkungsmanöver der Eilte. Richtig: Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 startet in Brasilien. Während in den kommenden Wochen wieder der Großteil der programmierten Fernseh-Trottel hypnotisiert vor dem (schon wieder) neuem Breitbild-TV (diesmal vielleicht schon in 3D und 4K) sitzen, werden von der globalen Macht-Elite mit Sicherheit von langer Hand geplante Maßnahmen umgesetzt. Stimmt das wirklich? Sollen wir mit diesen Brot-und-Spiele-Veranstaltungen á la Fußball-WM wirklich abgelenkt werden? Nein! Inzwischen sind derartige Veranstaltungen wohl gar nicht mehr notwendig…

Beitrag lesenFreibier für alle!