Schlagwort: konzerne

21/03/2019 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2019-01 | Alternative Sichtweisen, welche dem Mainstream widersprechen, führen heute rasant in Richtung Zensur. Kritische Menschen und vor allem ihre Meinungen werden bei den globalen Internet-Konzernen geblockt. Bücher werden verboten. Doch damit nicht genug. Heute gehen wir der Frage nach: Was ist Financial Blacklisting. In welchem Zusammenhang stehen Themen wie Bargeldabschaffung, Elektro-Mobilität und Überwachung? Darf es denn sein, dass man lediglich die vom politischen System programmierten Manipulationsfloskeln in der Öffentlichkeit wiederholen darf? Ist das noch Meinungsfreiheit? Ein weiterer Aspekt: Deine Daten sind längst in das Zentrum der wirtschaftlichen Interessen der globalen Konzerne geraten. Dabei sollte man keinesfalls den Begriff der „künstlichen Intelligenz“ unterschätzen. Wird es Deinen Beruf in 15 Jahren noch geben? Welche Auswirkungen hat dies auf unsere Kinder und die Gesellschaft? Neue alternative Konzepte sind wohl notwendiger denn je…

Beitrag lesenDigitaler Kapitalismus – Ein Blick hinter die Kulissen

21/03/2019 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-16 | Immer mehr definieren sich die meisten Menschen über Statussymbole. Wer kennt das nicht? Mein TV-Empfangsgerät ist größer. Mein Mobiltelefon ist geiler. Mein Auto ist schneller. Meine Wohnung ist größer. Doch sind diese Menschen in der Tat glücklicher? Wohl kaum, es handelt sich bestenfalls um einen scheinbaren Erfolg. Die Frage sollte deshalb also nicht lauten: Wie kann ich anderen imponieren? Wesentlich wertvoller ist hingegen die Frage: Wie kann ich mir selbst besser gefallen?

Beitrag lesenWie kann ich mir selbst besser gefallen?

21/03/2019 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-14 | Gerade in den letzten Wochen und Monaten werden die Ruhepausen für uns immer wichtiger. Sehr viele Menschen in meinem Umfeld berichten mir darüber, dass unsere aktuelle Zeit sehr turbulent ist. Die tagesaktuellen Entwicklungen zehren vermehrt an unseren Kräften. Wir werden beinahe die ganze Zeit ausschließlich mit unwichtigen Dingen und Themen beschäftigt. Keinesfalls sollen wir also einmal wirklich zur Ruhe kommen. Wie können wir schnell wieder Kraft tanken? Wie erreichen wir eine positive Fokussierung und können endlich erkennen, was uns wirklich bewegt und in Richtung Freiheit führt? Mit anderen Worten: Was bringt uns denn wirklich weiter? Was ist wirklich unser eigenes Thema? Diese spannenden Fragen führen uns heute unter anderem zum vergangenen G7-Gipfel in Kanada, nach Singapur sowie zur Bilderberg-Konferenz 2018 in Turin. Gemeinsam entdecken wir komplett neue Zusammenhänge und Vernetzungen. Diese Zusammenhänge verfeinern Schritt für Schritt unser Big-Picture…

Beitrag lesenBitte weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen

21/03/2019 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-08 | Es ist Februar 2018. Ganz klar können wir aktuell erkennen, dass es wirklich keinen Sinn mehr macht, sich weiterhin mit den Politik-Darstellern dieser völlig virtuellen Welt zu beschäftigen. Längst wechselt man nicht nur die politische Farbe, wenn es um den Machterhalt geht. So wird aus schwarz schon mal türkis. Manchmal wird dann aus schwarz sogar weiß. Aus dem Überwachungspaket wird halt kurzerhand das Sicherheitspaket. Und trotzdem sollten wir den Politik-Darstellern dankbar dafür sein. Heute beschäftigen wir uns damit, warum wir uns eigentlich für diese Dummheiten bedanken sollten. Wir werden uns aber auch mit der natürlichen Ordnung beschäftigen: Wie können wir von der Natur lernen, mit der Natur leben und auf diese Art und Weise unseren gemeinsamen Weg in die Freiheit beschreiten…

Beitrag lesenWarum wir uns bedanken sollten…

21/03/2019 / [ frisch2-think ]

In unserer heutigen Gesellschaft ist ja bekanntlich alles smart. Beinahe jeder hat ein Smartphone, Tablet usw. und die Wenigsten können sich mittlerweile ein Leben ohne diese smarten Geräte vorstellen. Aktuell greifen die globalen Konzerne längst auch nach der Vorherrschaft in unseren persönlichsten Lebensräumen (Wohnungen/Häuser). Unter dem Schlagwort Smart-Home soll unser Leben mutmaßlich vereinfacht werden. Selbstverständlich handelt es sich bei derartigen smarten Geräten um Spione im eigenen Wohnzimmer…

Beitrag lesenSmarte Überwachung, die krank macht?

21/03/2019 / [ frisch2-feel ]

Erkennen Sie diese dunkle Figur da hinten im Schatten? Nein? Naja, dann brauchen Sie wohl ein neues TV-Gerät mit HD und 4K. Ob Sie dann diese dunkle Figur im Schatten besser erkennen? Wohl eher nicht. Diejenigen, die im Hintergrund die Fäden ziehen, wollen eben immer unerkannt bleiben. Warum sind wir immer bereit so viel Energie in neue völlig sinnfreie Technologien zu investieren? Warum wollen wir eigentlich nicht endlich unser eigenes Leben in High-Definition (HD) führen? Warum gestalten wir also stets die illusionäre Welt schärfer als unsere Realität? Leben wir doch endlich UNSER Leben in High-Definition. Deshalb lautet unser Motto für das Jahr 2017 auch: #LEBENinHD

Beitrag lesenLeben in High Definition