Schlagwort: deutschland

18/04/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-12 | Der Vorhang geht auf. Bühne frei. Der Kasperl kommt und singt sein berühmtes Lied: Tri-Tra-Tralala, der Kasperle ist wieder da! Ab jetzt sollte man einmal die anwesenden Kinder aufmerksam beobachten. Die Kinder fiebern richtig mit. Sie bemerken gar nicht, dass hinter der Bühne lediglich eine Frau sitzt, welche gleichzeitig in die Rolle der Guten und der Bösen schlüpft. Im Laufe unseres Lebens entwickelt sich dann aus dem Theaterstück, welches sich rund um den Helden Kasperle dreht, das Illusionstheater unserer völlig virtuellen Welt. Mit unzähligen Emotionen belegt und völlig in den Bann gezogen verfolgen die Menschen die täglichen Nachrichten-Sendungen. Heute geht es aber auch um Chemiewaffen, den Skripal-Fall und Syrien. Welche Rolle spielen die Vereinten Nationen und die Organisation für das Verbot chemischer Waffen? Können weitere Eskalations-Stufen noch verhindert werden? Wie können wir die rein dualitäre und völlig virtuelle Welt in eine vertraute Umgebung der Gemeinsamkeiten transformieren?

Beitrag lesenTri-Tra-Tralala…

07/03/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-09 | Der Frühling steht vor der Tür. Er wird uns wieder mehr Sonne, frische Luft, gute Laune und vor allem neue Energie bringen. In der Natur symbolisiert der Frühling stets einen Neubeginn. Sehr oft können wir in dieser Zeit des Jahres eine wahre Aufbruchsstimmung verspüren. Was können wir unternehmen, um diese Energie zu nutzen, ohne gleich direkt von der Winterdepression in die sogenannte Frühjahrsmüdigkeit zu verfallen? Was hat eigentlich Zeit mit Energie zu tun? Warum gibt es aktuell eigentlich zu wenig Energie im europäischen Stromnetz? Stehen wir kurz vor einem Blackout? Der bevorstehende Frühling bringt jedenfalls genügend Energie für uns, welche wir in den kommenden Wochen unbedingt nutzen sollten, um gemeinsam einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Freiheit zu gehen…

Beitrag lesenMehr Energie bitte!

15/02/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-07 | Längst dürfte wohl bekannt sein, dass die Geschichte von den sogenannten Siegern geschrieben wird. Die Sieger sind lediglich der Macht verpflichtet. Sie interessiert die Wahrheit nicht. Noch trauriger ist es allerdings, dass selbst die Menschen nicht mehr an der Wahrheit interessiert sind. Treten wir also gemeinsam einmal einen Schritt zurück, um diese völlig virtuelle Welt zur Abwechslung einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten. Kombiniert mit etwas Mut werden wir dann die wohl interessanteste aller Lektionen erkennen und begreifen können: Die Ungewissheit. Eigentlich heißt es ja, dass uns nur die Wahrheit frei machen wird. Wenn jedoch die bisher bekannte und eben vollkommen manipulierte Wahrheit von den Siegern geschrieben und somit fixiert wurde, dann bleiben uns doch nur Ungewissheit, Misstrauen und Zweifel, um wirklich frei zu werden…

Beitrag lesenWie Ungewissheit, Misstrauen und Zweifel in die Freiheit führen

18/01/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-03 | Beobachten wir unsere Kinder doch einmal aufmerksam, wenn sie mit der Natur in Kontakt treten. Übernehmen wir von ihnen wieder diesen Respekt, diese Freude, diese Ehrfurcht, diese Begeisterung im Umgang mit der Natur. Dazu sollten wir zuvor jedoch unsere Ablenkungsgeräte und Schlau-Telefone abschalten. Abschalten, rausgehen, beobachten, entdecken, kreativ sein und stark werden. Genau diese Kreativität und Stärke könnte nämlich für die vorherrschende Systemkrise zum Problem werden. Dieser Schritt wird sich jedenfalls zum notwendigen Game-Changer entwickeln…

Beitrag lesenWie die Natur zum Game-Changer wird

21/06/2017 / [ frisch2-think ]

Die Streitkräfte von Syrien verteidigen das eigene Territorium, um die eingedrungenen Terroristen der Organisation „Islamischer Staat“ (IS oder Daesh) zu bekämpfen. Dieses Selbstverteidigungsrecht ist auch im sogenannten „Völkerrecht“ verankert. In Artikel 51 der UN-Charta finden wir das „naturgegebene Recht zur individuellen oder kollektiven Selbstverteidigung“. Individuelle Selbstverteidigung ist hierbei das Recht jedes einzelnen Staates, sich gegen kriegerische Auseinandersetzungen zu wehren. Ob eine Bedrohung, ein Bruch des Friedens oder eine Angriffshandlung vorliegt, wird nach Artikel 39 der UN-Charta durch den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen festgestellt…

Beitrag lesenDritter Weltkrieg: Russland vs. USA?

01/12/2016 / [ frisch2-think ]

In immer mehr westlichen Industrieländern – sogenannte Demokratien – errichten die Politik-Darsteller massive Überwachungs- und Kontrollmechanismen gegen die eigene Bevölkerung. Deshalb handelt es sich jetzt auch beim britischen Parlament – obwohl von den Mainstream-Medien in den letzten Tag so dargestellt – um keine Ausnahme. Dort wurde zwar das sogenannte Ermittlungsbefugnisgesetz (Investigatory Powers Bill) verabschiedet, welches der britischen Regierung (wer auch immer das genau sein mag? House of Lords / Königshaus?) Befugnisse an die Hand geben wird, die in diesem Ausmaß wohl keiner anderen Regierung dieser illusionären Welt zur Verfügung stehen. Aber Achtung: In Großbritannien gibt es jetzt eben offiziell ein Gesetz für die Komplettüberwachung der eigenen Bevölkerung. Andere Regierungen betreiben den Überwachungsstaat hingegen halt weiterhin inoffiziell.

Beitrag lesenEs geht darum, wer DU bist!