Schlagwort: parlament

01/02/2018 / [ frisch2-feel ]

#freiSEIN | Update 2018-05 | Es ist Vollmond und ich kann wieder einmal nicht schlafen. Heute treffen angeblich ja gleich drei astronomische Ereignisse aufeinander: Ein Supermond, eine Blutmondfinsternis und ein Blue Moon. Beinahe kann man eine unheimliche Energie spüren. Aber halt: Was ist denn das? Das klingt doch nach weinenden Kindern? Woher kommt dieses bitterliche Geschrei nur? Was ich hier sehe, lässt meinen Atem stocken. Es ist eine Gruppe von alten Frauen mit hässlichen Gesichtern. Immer lauter hört man dieses Geschrei, welches mir durch Mark und Bein fährt. Heute werden wir der Frage nachgehen, was dunkle Gestalten, Hexen und Dämonen mit der natürlichen Ordnung zu tun haben. Gemeinsam erkunden wir alte Rituale sowie die Energie des Todes. Die Spuren führen uns dabei auch auf die Fährte eines hochbrisanten Memos, welches durchaus nukleare Sprengkraft haben könnte…

Beitrag lesenBei Vollmond fingen sie an zu schreien…

11/05/2017 / [ frisch2-think ]

Kennen Sie eigentlich die Agentur für Verteidigungssicherheit? Nein? Nun, kein Wunder: Dabei handelt es sich ja auch nicht um eine einheimische Behörde sondern um eine US-Agentur. Genauer gesagt geht es um die Defense Security Cooperation Agency (DSCA). Diese Agentur ist ein Teil des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Adresse lautet übrigens 2800 Pentagon, Pedestrian Tunnel, Washington, DC 20301. Wir sprechen hier also definitiv vom US-Pentagon in Washington…

Beitrag lesenIn den Fängen des Pentagons

01/12/2016 / [ frisch2-think ]

In immer mehr westlichen Industrieländern – sogenannte Demokratien – errichten die Politik-Darsteller massive Überwachungs- und Kontrollmechanismen gegen die eigene Bevölkerung. Deshalb handelt es sich jetzt auch beim britischen Parlament – obwohl von den Mainstream-Medien in den letzten Tag so dargestellt – um keine Ausnahme. Dort wurde zwar das sogenannte Ermittlungsbefugnisgesetz (Investigatory Powers Bill) verabschiedet, welches der britischen Regierung (wer auch immer das genau sein mag? House of Lords / Königshaus?) Befugnisse an die Hand geben wird, die in diesem Ausmaß wohl keiner anderen Regierung dieser illusionären Welt zur Verfügung stehen. Aber Achtung: In Großbritannien gibt es jetzt eben offiziell ein Gesetz für die Komplettüberwachung der eigenen Bevölkerung. Andere Regierungen betreiben den Überwachungsstaat hingegen halt weiterhin inoffiziell.

Beitrag lesenEs geht darum, wer DU bist!

24/12/2015 / [ frisch2-feel ]

Wir wollen wirklich frei sein? Schon bei unserer Geburt wurde uns von höchster Stelle eine Maske (Person) untergejubelt. Wir wollen wieder ganz Mensch sein? Dazu werden wir jetzt endlich gemeinsam diese Masken ablegen.

Unser Motto für das Jahr 2016 lautet deshalb:
#ICHbinMENSCH

Beitrag lesenWieder MENSCH sein!

09/07/2015 / [ frisch2-think ]

Man kann sich nicht darauf verlassen, dass das, was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt, und wir müssen damit rechnen, dass das in verschiedenen Weisen sich wiederholen kann. Nein, das sind nicht meine Worte! Diese deutlichen Worte fand die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 2008. Ein aktuelles Beispiel dafür, dass Frau Merkel mit dieser Aussage ausnahmsweise einmal die Wahrheit sagte, finden wir bei uns in Österreich. Die Regierung begräbt nämlich ihr Vorhaben für die oft erwähnte Demokratiereform. Dieser Punkt wurde ja bereits vor Jahren in die Aufgabenhefte der Politik-Darsteller von SPÖ, ÖVP und den Grünen geschrieben. Von der Angst der Regierungen vor dem eigenen Volk zur sogenannten Griechenland-Krise. Dabei ist nicht Griechenland das Problem – das Problem ist vielmehr systemisch…

Beitrag lesenDie Angst der Regierung vor dem Volk

22/05/2015 / [ frisch2-think ]

Während man in Wien den Menschen in Europa mit dem Motto des diesjährigen Eurovision-Song-Contest -Building Bridges- eine heile Welt vorgaukelt, ereignen sich weiterhin schier ungeheuerliche Dinge. Anstelle von völkervereinigenden Brücken werden aktuell in Europa nämlich wieder Mauern errichtet. Das Regime in Kiew baut zurzeit eine Mauer an der Grenze zu Russland. Dieses neue Mauer-Projekt in der Ukraine wird – wie könnte es auch anders sein – zum Großteil mit EU-Steuergeldern finanziert. Ein Artikel über die aktuellen europäischen Werte, den Verzicht auf die Menschenrechte im Namen des Krieges gegen den Terror, mediale Propaganda, Bilderberger, die Sanktionen gegen Russland und die geheimdienstliche Überwachung…

Beitrag lesenAblenkung, Propaganda und totale Überwachung